Porsche Turbo Charging - Häufig gestellte Fragen

Da wir uns aktuell noch im Testbetrieb des Ladeparks befinden, können wir leider nicht garantieren, dass jedes Fahrzeug fehlerfrei geladen werden kann. Dies betrifft insbesondere Fahrzeuge mit CCS-Adapterlösungen (z.B. Tesla Model S und X). Der nächstgelegene Ladepark für Tesla Supercharger und Ionity ist ca.  25 km südwestlich an der A9 bei Nempitz.

Wer kann den Ladepark nutzen? Muss ich mich vorher anmelden oder einmalig registrieren? Wie erfolgt der Einlass an der Werkspforte?

Eine Voranmeldung zum Laden auf dem Werksgelände von Porsche Leipzig ist nicht nötig. Die Zufahrt befindet sich in der Porschestraße 1, Besuchereinfahrt – Tor 1, Auffahrt Kundenzentrum. Der Kunde sagt an der Werkspforte, dass er Laden möchte.

Kann ich vorab prüfen, ob und wie viele Ladesäulen aktuell frei sind?

Ja, diese Funktion unterstützen verschiedene Apps.

Welche Fahrzeuge können geladen werden?

Es können alle Hybrid-Fahrzeuge und Elektrofahrzeuge mit AC- oder DC-Ladefunktion geladen werden. Die Schnellladefunktion (DC) können nur Fahrzeuge mit CCS-Anschluss nutzen.

Welche Fahrzeuge benötigen ggf. einen Adapter? Werden diese vor Ort bereitgestellt?

Zum AC-Laden wird das dem Fahrzeug beigefügte Kabel benötigt (kein Verleih); die Schnellladesäulen verfügen über ein Anschlusskabel. Vor Ort wird kein weiteres Equipment zur Verfügung gestellt.

Wie lange dauert das Laden an einer Schnellladesäule bzw. der normalen Ladesäule?

Je nach Fahrzeug- bzw. Ladetyp und Ladezustand und Kapazität der Batterie zw. 20 Minuten und 8 Stunden.

Wie sind die Öffnungszeiten des Ladeparks?

Der Ladepark ist rund um die Uhr zugänglich und nutzbar.

Wie lange am Stück darf ich laden? Gibt es eine maximale Stehdauer?

Nein, wir bitten aber darum, das Fahrzeug nach abgeschlossenem Ladevorgang zügig umzuparken. Bitte beachten Sie, dass die Mobilitätsanbieter gegebenenfalls Standzeitgebühren erheben können.

Was kostet das Laden? Wie erfolgt die Bezahlung?

Bis Ende April ist das Schnellladen für alle Kunden im Rahmen einer Marketing-Aktion kostenlos. Danach erfolgt die Bezahlung über die Ladekarten oder Apps der jeweiligen Mobilitätsanbieter zu deren marktüblichen Konditionen.

Was kann der Kunde während des Ladevorgangs machen?

Kunden können rund um die Uhr die Sanitäranlagen nutzen. Während der Öffnungszeiten des Kundenzentrums (in der Regel 8-18 Uhr) stehen kostenfreie warme und kalte Getränke bereit.

Während der Öffnungszeiten kann auch der Shop (10 bis 18 Uhr) und die historische Fahrzeugausstellung besucht werden. Je nach Verfügbarkeit kann von Montag bis Freitag, 11:30 bis 13 Uhr, kurzfristig ein Business-Lunch gebucht werden (kostenpflichtig).

Bei Verfügbarkeit können vor Ort eine Werksführung, ein Essen im Restaurant oder ein Fahrprogramm gebucht werden. Jedoch empfehlen wir bei Interesse an den Erlebnisprogrammen eine Vorab-Reservierung.

Gibt es vergünstigte Erlebnisbuchungskonditionen für Nutzer des Ladeparks?

Nein.

Wer ist Ansprechpartner für Kundenanfragen?

Für allgemeine Fragen zum Besuch bei Porsche Leipzig stehen die Mitarbeiter am Empfang des Kundenzentrums (von 8 bis 18 Uhr) zur Verfügung. Technischen Support beim Laden bietet eine Hotline. Diese wird aktuell über die PAG betreut:

  • Hotline technischer Service:  +49 711 911 – 2 77 06
  • Hotline Anfragen zu Porsche Leipzig LÄDT ein:  +49 341 - 999 13 911