Porsche Leipzig

Aktuelle Mitteilungen

Beliebtes Nachwuchsfußballturnier von Porsche und RB Leipzig geht in die fünfte Auflage

Am 18.01.19 startet die Anmeldung für das „Leipziger Viertelfinale“ 2019

Anpfiff für die nächste Runde: Ab 18.01.19 können sich fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche für das diesjährige „Leipziger Viertelfinale“ anmelden. Das beliebte Stadtteilturnier startet im Mai in seine inzwischen fünfte Auflage. Teilnehmen können selbstformierte Mannschaften in den Altersklassen U11 und U14. Unterstützt werden die Nachwuchskicker auch in diesem Jahr von vier prominenten Spielern aus dem Bundesligakader von RB Leipzig: Marcel Halstenberg, Matheus Cunha, Marius Müller und Konrad Laimer übernehmen die Patenschaft für jeweils ein Stadtviertel und hoffen auf viele Anmeldungen in ihren Teams.

Die Vorrundenturniere sind am:

Dienstag, 7. Mai 2019 (Nord), SG Olympia 1896 Leipzig e.V.
Donnerstag, 9. Mai 2019 (Ost), SV Lokomotive Engelsdorf e.V.
Dienstag, 14. Mai 2019 (Süd), Leipziger Sport-Club 1901 e.V.
Donnerstag, 16. Mai 2019 (West), TSV Böhlitz-Ehrenberg 1990 e.V.

Der Anmeldezeitraum läuft bis zum 14. April 2019. Schnell sein lohnt sich: Mannschaften, die bis zum 17. März 2019 ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einreichen, können ein Training mit einem Profi-Trainer der „Roten Bullen“ gewinnen. Alle Informationen zum Ablauf des Turniers sowie die Anmeldemaske finden Interessierte auf der Internetseite: www.leipziger-viertelfinale.de.

Unter dem Motto „Turbo für Talente“ fördert Porsche den Nachwuchs an seinen Standorten in verschiedenen Sportarten. Das gemeinsame Jugendengagement von Porsche und RB Leipzig besteht seit 2014. Das „Leipziger Viertelfinale“ tragen beide Partner seit 2015 jährlich aus. Seitdem erfreut sich das Stadtteilturnier zunehmender Beliebtheit: 2018 verzeichnete es zum zweiten Mal einen Teilnehmerrekord von mehr als 1.000 angemeldeten Kindern und Jugendlichen. Die Vorrunden werden in den vier Leipziger Stadtteilen Nord, Ost, Süd und West ausgetragen. Neben dem Nachwuchsturnier unterstützt Porsche auch die „RB Leipzig Fußballschule“, ermöglicht den Einlaufkindern neben ihren Idolen auf dem Spielfeld zu stehen und kürt jedes Jahr die beste Nachwuchsmannschaft der „Roten Bullen“ als „Porsche Talent Team“.