Ökologische Automobilfabrik

Umweltschutz ist ein zentrales Thema bei Porsche. Dank innovativer Technologien wird Porsche die jährliche CO2-Emission im Vergleich zu konventionellen Werken um nahezu 17.000 Tonnen reduzieren. Allein der Einsatz von LED-Lampen im Außenbereich der Fabrik spart rund 927 Tonnen CO2 pro Jahr ein. Zurzeit lässt Porsche zudem 74.000 Quadratmeter Fläche begrünen und 1.100 neue Bäume pflanzen. Sie sind Teil eines weitgehend naturbelassenen Geländes, auf dem 27 Exmoor-Ponys, 75 Auerochsen und 3 Millionen Honigbienen im Einklang mit einer der weltweit modernsten Automobilfabriken leben.