Offroad Fahrevents

Nicht alle suchen das sportliche Erlebnis auf asphaltierten Straßen.
Viele mögen die Verbindung von Sport und Abenteuer, wie sie im Cayenne auf unserer Geländestrecke möglich ist. Eine Strecke, die einem Fahrer viel Geschicklichkeit abverlangt. Insgesamt 6 Kilometer, die Ihre Gäste mit 18 herausfordernden Testabschnitten erwarten.

Bei diesem Incentive lernen Ihre Gäste das Offroad-Fahren von seiner ebenso aufregendsten Seite kennen. Der Kurs beginnt am Kundenzentrum mit 3 spektakulären Offroad-Elementen: einer Wippe, einer Verwindungsbahn und einer Geländetreppe aus Steinen. Doch die richtig harten Brocken kommen erst danach. Die Fahrer durchqueren Sand-Bunker. Erklettern einen steilen Gebirgspfad. Bewältigen eine schwierige Wasserdurchfahrt. Überwinden ihre Hemmung an einer Schräghangbahn mit 35° Neigung. Oder bezwingen mit viel Geschicklichkeit eine Rampe mit 80% Steigung.

Ihre Gäste erleben Knüppeldamm, Schotterpiste und Löcherstrecke. Sie erleben den Cayenne. Und sie erleben Autofahren am physikalisch-technischen Limit. Ein faszinierender Event, der übrigens nicht in steriler Künstlichkeit stattfindet, sondern in einer biotopisch strukturierten Landschaft. Über 100 ha, die gleichzeitig auch Heimat für Wildpferde und Auerochsen sind.

Bei dieser schwierigen Geländestrecke wird jeder froh sein, wenn er einen unserer erfahrenen Instrukteure neben sich hat, der ihm jederzeit mit Fahrtips zur Seite steht. Sie können Ihre Gäste aber auch in ein- oder zweitägigen Kursen in der Offroad-Fahrtechnik schulen lassen. Zum Beispiel zeigen unsere Instrukteure den Teilnehmern, wie man die Differentialsperre, den Vierradantrieb und die Geländereduktion effektiv einsetzt.

Natürlich können Sie auch auf dieser Strecke Wettbewerbe durchführen. Gerne unterbreiten wir Ihnen individuell zugeschnittene Angebote für Ihren zielgruppenspezifischen Event. Im Übrigen ist das Anmieten der Geländestrecke auch ohne Tagung möglich.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Porsche Modelle (ohne Plug-in-Hybridmodelle): Kombiniert in l/100 km 12,7-6,1; CO2-Emission in g/km 296-158.
Plug-in-Hybridmodelle:
Kombiniert in l/100 km 3,4-3,1; CO2-Emission in g/km 79-71;
Stromverbrauch in kWh/100 km 20,8 - 16,2.

Mehr zum Thema