Onroad Fahrevents

Bitten Sie Ihre Gäste, nach Ihrer Tagung noch einmal Platz zu nehmen. Hinter dem Lenkrad.

Die Fahrt in einem der aufregendsten Fahrzeuge – auf einer der aufregendsten Strecken. Bei Porsche Leipzig lässt sich Geschäftliches mit packenden Fahrerlebnissen verbinden. Ob im „Renntaxi“, beim freien Fahren oder bei einem Fahrtraining mit einem professionellen Porsche Instrukteur: Wir zeigen Ihren Gästen, woher ein Porsche kommt – und wozu er fähig ist.

Die Länge der Rundstrecke: rund 3.700 m – auf der Ideallinie. Die Breite: 12 m. Sämtliche sicherheitstechnischen Voraussetzungen für professionellen Motorsport sind erfüllt. In jeder Hundertstelsekunde. Und in jeder legendären Kurve. Denn die Rundstrecke zitiert berühmte Rennstreckenabschnitte der Motorsportwelt.

Die Dynamikstrecke mit ihrer bewässerbaren Dynamikfläche von über 150 m Länge und der ebenfalls bewässerbaren Kreisbahn mit einem Durchmesser von 120 m sorgt für noch mehr Performance auf insgesamt 2.200 m Länge. Mit einer Breite von 6,5 m ist sie keine Rennstrecke im klassischen Sinne, sondern hat vielmehr Landstraßencharakter. Der Abschnitt kann mit der Rundstrecke kombiniert oder auch unabhängig davon befahren werden. Insgesamt entstehen so über 10 verschiedene Streckenvarianten, die zahlreiche Fahrsektionen und unterschiedliche Trainingsinhalte in allen Schwierigkeitsgraden ermöglichen. 

Nehmen Sie die Herausforderung auf Asphalt an. Jenseits aller Alltagsbeschränkungen. Und immer hart am Limit. 

Natürlich bieten wir Ihnen attraktive Fahrevents auch unabhängig von einer Tagung im Porsche Experience Center. Kommen Sie mit Ihren Wünschen auf uns zu und fragen Sie nach den genauen Modalitäten für die Anmietung der Strecke. 

Geführtes Fahren. Testen Sie unterschiedliche Modelle unserer Marke und erleben Sie beeindruckende Fahreigenschaften unter professioneller Anleitung – hinter einem vorausfahrenden Instrukteurfahrzeug, auf der Ideallinie. 

Taxifahrten. Einsteigen – anschnallen – festhalten. Den Rest erledigen wir. Ob mit 911 GT3, 911 Turbo, Taycan, Cayenne, Panamera, Macan oder sogar einem reinrassigen Rennfahrzeug, dem 911 GT3 Cup – Herzklopfen und Bauchkribbeln inklusive. 

Sektionstraining. Beim Sektionstraining unter Anleitung eines erfahrenen Instrukteurs steigern Sie Ihre fahrerische Performance, prüfen Ihre Geschicklichkeit und das Reaktionsvermögen. Es erwarten Sie Trainingssektionen wie zum Beispiel Slalom, Bremsen oder ein schneller Spurwechsel. 

Freies Fahren. Nach dem geführten Fahren und einem Sektionstraining genießen Sie das sportliche Fahren auf der Rundstrecke. Bestimmen Sie Ihr eigenes Tempo durch herausfordernde Kurvenpassagen auf der Suche nach der „perfekten“ und vor allem sicheren Linie. 

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Porsche Modelle (ohne Plug-in-Hybridmodelle): Kombiniert in l/100 km 12,7-6,1; CO2-Emission in g/km 296-158.
Plug-in-Hybridmodelle:
Kombiniert in l/100 km 3,4-3,1; CO2-Emission in g/km 79-71;
Stromverbrauch in kWh/100 km 20,8 - 16,2.

Mehr zum Thema